Sport

  • Sportgütesiegel
  • Eislaufen
  • Klettern
  • Schwimmen
  • Fußball für Mädchen & Burschen
  • Basketball
  • Outdoorsportanlagen
  • Schulsportfest

Tischtennisturnier

Im 2. Semester nahmen 16 Kinder der 3c am klasseninternen Tischtennisturnier teil. Jedes Kind spielte gegen jedes auf einen gewonnenen Satz, bis 11 Punkte erreicht wurden. Alle erhielten Urkunden, für die drei besten Mädchen und Burschen gab es zusätzlich Medaillen. Dieses Turnier fand so viel Anklang, dass es nächstes Schuljahr wieder geplant ist.

(Lehrer: Suk)

Sportfest der VS Liebhartsgasse

Am Mittwoch, den 12.6. fand in der VS Liebhartsgasse ein Sportfest statt. Schüler der 3. Klasse und Lehrer unserer Schule waren dabei. Danke an unsere Kids, die an den verschiedensten Stationen mithalfen und großen Einsatz zeigten.

(Lehrer: Mück, Suk, Schneider J., Süssenbacher, Grbic)

Eislaufen

Im Zuge des Bewegung und Sport Unterrichts durften die Burschen der 1a und der MSK in der Stadthalle Eislaufen gehen.

Das Können der Kinder war kunterbunt durchgemischt und wie immer galt das Motto: "Miteinander für alle!"

Nach ein paar Aufwärmrunden gab es dann noch ein paar Technikschulungen und dann ging es wieder ans individuelle Üben und darum, Spaß an der Bewegung miteinander zu haben!

Die Schüler hatten viel Spaß und freuen sich schon auf die nächste Möglichkeit Eislaufen gehen zu dürfen!

P.s.: Vielleicht vergessen die Lehrerinnen und Lehrer dann ja auch nicht Fotos zu machen!

(Lehrer: Mück, Kimberger, Muska, Dürauer)

MSK beim Indoorklettern

Ihren Ehrgeiz und ihr sportliches Geschick konnten die Schülerinnen und Schüler der MSK heute in der Kletterhalle in Klosterneuburg unter Beweis stellen.

Nach den ersten Kletterversuchen an der Boulderwand ging es bald Medias in Res mit den ersten Toprope-Kletterversuchen. Mutig trauten sich die Schülerinnen und Schüler auf die Kletterwand und schafften es oft bis ganz nach oben zu gelangen!

Auch beim abschließenden, freundschaftlichen "Boulderwettbewerb" gaben die Schülerinnen und Schüler noch einmal alles und versuchten hoch motiviert die ausgewählten Routen zu meistern. Manche waren so motiviert, dass sie die Routen außer Konkurrenz noch so oft zu meistern versuchten, bis sie auch die schwierigen Passagen überwinden konnten. Voneinander-miteinander lernen stand dabei im Vordergrund, groß und klein, älter und jünger, Eigenschaften, die in einer Klassengemeinschaft viel voneinander profitieren können!

(Lehrer: Mück, Dürauer)

Basketball Schülerliga 2018/19

Heuer nahm das Schulteam der NMS Grundsteingasse zum ersten Mal an der Wiener Basketball Schülerliga teil.

Die Auslosung für die Vorrunde bescherte uns auch gleich zwei „Hammerlose“, nämlich den Vorjahreschampion (GRG Stubenbastei) und die erfahrene NMS Kinzerplatz aus Floridsdorf. Trotz tapferen Kampfes gingen beide Vorrundenspiele knapp verloren.

Der Fokus ist aber bereits auf das nächste Jahr gerichtet, in dem der Einzug in das Finalturnier glücken soll.

(Leitung: Arno Süssenbacher)